Quique Dacosta
Infos
  • Quique Dacosta Restaurante
  • 3 Sterne im Guide Michelin

    Aktuell auf Platz 68 der 50-Best-Restaurants-Liste

  • Dénia | Spanien
  • http://www.quiquedacosta.es

Vom Tellerwäscher zum Drei-Sterne-Koch: Quique Dacosta revolutioniert mit seiner kreativen Terroir-Küche die Gastronomie Spaniens. Er gilt als der Autodidakt unter den Avantgardisten und sprengt alle Dimensionen der Kulinarik. 1991 eröffnet er sein erstes Restaurant El Poblet in Dénia. Mit inzwischen weltweit gefeierten Gerichten wie seinem Foie gras Cubalibre wird er in kürzester Zeit das Aushängeschild einer raffinierten Küstenküche, die in der Touristenregion überrascht und verblüfft. 2012 wird er mit drei Sternen ausgezeichnet und zählt seit Jahren zweifellos zu den besten Köchen der Welt.

Dabei verkörpert er die Idee des Terroir nicht nur anhand der Produkte, die er nur aus einem 75 km Radius bezieht. Landschaftsbilder und typische traditionelle Rituale wie das Verbrennen der abgeernteten Reisfelder setzt er im kulinarischen Storyteller gekonnt auf dem Teller um. Der kreative Kopf hinter dem Quique Dacosta Restaurante, El Poblet, MercatBar und Vuelve Carolina eröffnet 2018 mit InPaella auch eine Kette für valencianische Küche in verschiedenen europäischen Metropolen, um die Küche seiner Region auch über alle Grenzen hinaus zu teilen.