Norbert Niederkofler
Infos
  • St. Hubertus, Relais & Chateaux Alpina Rosa
  • 3 Sterne im Guide Michelin

    19 Gault-Millau-Punkte

     

     

  • St. Kassian I Südtirol
  • ★★★
  • http://www.rosalpina.it

Norbert Niederkoflers Definition von Regionalküche nennt sich „Cook the Mountain“ und beginnt an der Baumgrenze der Dolomiten. Südtirols bester Koch leitet das Gourmetrestaurant St. Hubertus, in dem er das kulinarische Erbe der Dolomiten wieder zum Leben erwecken und Südtirol eine neue Fine-Dining-Identität geben will. Dass er den Schritt weg von der austauschbaren kulinarischen Bedürfnisbefriedigung seiner internationalen Klientel mit Gänsestopfleber und Seezunge hin zu Graupenrisotto und Latschenkiefernhippen wagte, daran hatten auch die Südamerikaner einen kleinen Anteil.

Vor fünf Jahren fing Niederkofler, der sein Handwerk bei Fine-Dining-Granden wie Eckart Witzigmann in München und David Bouley in New York perfektionierte und nach seiner Rückkehr in die Heimat in den frühen 90er-Jahren aus der einstigen Pizzeria des Alpina Rosa ein vielfach ausgezeichnetes Spitzenrestaurant machte, an zu zweifeln. An der Sinnhaftigkeit, kiloweise Austauschbares zu verarbeiten und gedanken- wie aufwandslos bei Großhändlern zu bestellen. Die Geburt seines Sohnes vor vier Jahren hat endgültig seinen Blick auf das eigene Tagewerk verändert. Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren, von der Landwirtschaft über die Lebensmittelproduktion bis hin zur -verarbeitung, steht bei ihm nun an oberster Stelle.